Mit freundlicher Unterstützung

Showelemente

Eröffnungsfeier

Wie auch in den vergangenen beiden Jahren wird die Schulolympiade 2019 wird mit einer Eröffnungsfeier starteten. Zu Beginn erfolgt der Einmarsch aller teilnehmenden Schulen. Danach folgen die Grußworte des Schirmherrn Landrat Dr. Rückert. Die Eröffnungsfeier endet mit der allgemeinen Aufwärmgymnastik.

 

Die Tribüne wird auch bei der 7. Auflage der Schulolympiade mit Schülerinnen und Schülern des Schulzentrums Pfalzgrafenweiler besetzt sein, die für eine außergewöhnliche Stimmung sorgen werden. Freut euch drauf!


SPIKEBALL

Ballwechsel haben den gleichen Rhythmus wie beim Volleyball. Gespielt wird mit dem ganzen Körper, nur Füße sind verboten.

 

Bei der dritten Berührung muss der Ball dann nicht über, sondern auf das Netz zum Gegner gespielt werden. Dort muss er sauber aufprallen und über den Rand hinausspringen. Die gegnerische Mannschaft hat selbst maximal drei Schläge, um zurück zu spielen. Zum Aufschlag stehen sich die Zweier-Teams noch gegenüber. Aber auf dem Spielfeld ohne Grenzen laufen alle wild um das Netz herum. Nur einander im Weg stehen und auf den Rahmen schmettern dürfen sie nicht – sonst geht der Punkt an den Gegner.

 

Auch der Aufbau des mobilen, knapp einen Meter breiten Trampolinnetzes ist verblüffend einfach. Die Vorrichtung aus fünf gebogenen Plastikschienen und Standfüßen sieht kompliziert aus, ist aber auch mit zwei linken Händen in wenigen Minuten aufgebaut. Hat man den Dreh heraus, entfaltet Spikeball schnell einen gewissen Suchtfaktor.

 

(Quelle: http://www.lvz.de/Nachrichten/Kultur/Games/Volleyball-in-Bodennaehe-Spikeball-erobert-Straende-und-Parks)